• ✓ Gratis Versand ab 89€ (Deutschland)! Ab 150€ gratis nach Österreich!
  • ✓ Gratis Versand ab 89€ (Deutschland)! Ab 150€ gratis nach Österreich!

Basen Edelsteinbad (100 ml, 1000ml, 2200 ml)

Basen Edelsteinbad HS Activa
Basen Edelsteinbad HS Activa
Basen Edelsteinbad HS Activa
Basen Edelsteinbad HS Activa
Basen Edelsteinbad HS Activa
Basen Edelsteinbad HS Activa
Basen Edelsteinbad HS Activa
Basen Edelsteinbad HS Activa

Basen Edelsteinbad (100 ml, 1000ml, 2200 ml)

Normaler Preis 3,90€ Inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

✅ HOCHWERTIGE INAHLTE IM BASENBAD: Magnesiumchlorid, Sodiumbicarbonat, Bergkristall = Siliciumdioxid, Amethyst, Rosenquarz, Roter Jaspis

✅ QUALITATIVER BASISCHER BADEZUSATZ: Dank seiner hoch qualitativen Zutaten, die von unseren Experten ausgiebig analysiert wurden, bringt unser Badesalz den pH-Wert des Badewassers in den basischen Bereich.

✅ SÄURE-BASEN-HAUSHALT: Ein Basenbad kann Hautzellen dazu anregen, sich wieder selbst zu befetten. Durch das Baden mit einem basischen Badesalz wird das saure Milieu der Haut neutralisiert und folglich das Säure-Basen Gleichgewicht des Körpers angestrebt

✅ DARUM EIN BASENBAD: Schnellere Regeneration der Muskeln. Basenbäder sind ein effektives Mittel, Säuren aus dem Körper zu schwemmen. Die Haut fühlt sich nach dem Basenbad besonders weich und geschmeidig an


Unser Qualitätsversprechen

Normaler Preis 3,90€

✓ Auf Lager: Versand mit DHL und in 1 - 3 Tagen bei Ihnen!

Größe

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

Infos zum Versand!

Bei uns können Sie sicher bestellen:

Käuferschutz mit:

Zertifiziert von:

Schneller Versand mit:

Darum ist ein Basenbad auch für Sie sinnvoll!

Um Säuren direkt aus dem Körper zu schwemmen, eignet sich idealerweise ein Basenbad. Es lässt sich leicht anwenden und zeigt positive Wirkungen auf das Wohlbefinden. Zudem lassen sich sehr gute Auswirkungen auf unsere Haut beobachten.

Wenn auch Sie Ihren Säure-Basen-Haushalt ausgleichen möchten, empfehlen wir Ihnen Basenbäder in Form von häuslichen Kuren. Sie können ein Basenbad auch gut in eine Wellness-Anwendung integrieren, die schädliche Säureschlacken aus dem Organismus schwemmt.

Dabei kann ein Basenbad helfen

So unterstützen Basenbäder die Entsäuerung des Körpers

Basenbäder ermöglichen es, eingelagerte Säuren im Organismus schnell über die Haut zu beseitigen. Als Ursachen für eine Übersäuerung kommen oftmals eine mangelhafte Ernährung, Stress oder Umweltgifte in Frage.

Unsere heutige Ernährung trägt ebenso eine Mitschuld an der Übersäuerung wie täglich aufgenommene Zuckermengen in Speisen und Getränken. Diese Säuren lassen sich mithilfe von Basenbädern neutralisieren. Sie werden durch das Baden direkt über die Haut ausgeschieden.

Anfangs können sich wöchentliche Basenbäder als hilfreich und entspannend erweisen. Wenn Sie eine Entsäuerungskur machen, baden Sie über einen Zeitraum von vier Wochen zweimal pro Woche. Neben der entspannenden Wirkung können sich das Hautgefühl wie auch da Hautbild verbessern.

So wirkt ein Basenbad

Demnach neutralisiert ein Basenbad den sauren pH-Wert unserer Haut. Dabei kommt es auch zur Entfernung von unnötigen Schlacken. Die Wirkung eines Basenbads geht auf das Osmose Prinzip zurück. Dabei begünstigt das Basenbad diesen Prozess und lässt Schlacken und Säuren über den Säureschutzmantel der Haut abfließen. Somit bringt das Baden den Säure-Basen-Haushalt des Körpers wieder in Balance.

Erste sichtbar wirksame Resultate äußern sich in einer weichen Haut. Wenn Sie diese anschließend mit einem Massagehandschuh oder einer Massagebürste ergänzend behandeln, können Sie die positive Wirkung einer verbesserten Durchblutung der Haut durch das Basenbad noch erhöhen. Anschließend nimmt die Haut ein rosiges Äußeres an. Zudem fühlt sie sich weich und glatt an.

Dabei kann ein Basenbad helfen

Hilft bei der Behandlung von Cellulite

Haut, die zu Cellulite neigt, lässt sich mit einem Basenbad zusätzlich behandeln. Denn Cellulite bildet sich aufgrund eingelagerter Säuren innerhalb der Fettzellen im Bindegewebe. Insbesondere Frauen empfehlen wir während des Badens die Haut zusätzlich mit einem Schwamm oder einer spezifischen Bürste sanft, jedoch trotzdem intensiv, zu massieren. Damit lässt sich der Effekt des Ausleitens von sich auf der Hautoberfläche befindlichen Säuren verbessern.

Entgiftet, entschlackt & entsäuert

Bei einem übersäuerten Körper unternimmt dieser Anstrengungen, die Säuren über die Haut auszuscheiden. Das gelingt am besten mit Basenbäder, die beim regelmäßigen Baden den Organismus zusätzlich entgiften und entschlacken.

Revitalisiert nach dem Sport

Gerade nach sportlicher Aktivität kann sich ein Basenbad revitalisierend auf den Körper auswirken. Nicht selten ist das Wasser nach dem Baden um das Zehnfache saurer als zu Anfang. Basische Bäder entziehen außerdem der Haut Säure, die Pilze zum Entwickeln benötigen.

Darum ein Basenbad von HS Activa

 

Anwendung Basenbad

 

Bei Vollbädern empfiehlt es sich, 45 Minuten und länger im etwa 37 - 39° C warmen Wasser zu baden. Von Zeit zu Zeit sollten Sie die Haut mit einem Waschlappen abreiben.
 
Geben Sie das Badesalz in die Badewasser und baden ca. 30 – 60 Minuten. Diese Zeit wird empfohlen, damit der sogenannte Osmoseprozess in Gang gesetzt wird. Bei diesem Vorgang sollen die Säuren aus deinem Körper über die Haut in das basische Wasser abgegeben werden.
 
Hier noch ein paar Tipps:
 

✅ Übertreibe Sie es am Anfang nicht und testen Sie erst aus, wie Sie das Bad vertragen. Ein Bad sollte der Meinung vieler Experten nach zwar mindestens 40 Minuten dauern, wenn Sie aber Anfänger sind, können Sie mit 30 Minuten anfangen und die Dauer die weiteren Male nach Befinden steigern.

✅ Damit die Entsäuerung nicht gehemmt wird, entfernen Sie vorher alle Pflegeprodukte von Ihrem Körper. Auch sollten Sie neben dem Basensalz keine künstlichen Zusätze ins Wasser geben. Fehlt Ihnen ein angenehmer Duft zum Entspannen, stellen Sie eine Aromalampe auf. Aber verzichten Sie auf ätherische und synthetische Duftöle im Wasser. In das Badewasser gehört bei einem Basenbad ausschließlich Basensalz.

✅ Eventuell werden Sie Durst bekommen. Nehmen Sie einfach eine Flasche stilles Wasser oder einen Basentee mit an die Badewanne.

✅ Das Bad nimmt etwas Zeit in Anspruch und damit Sie sich nicht langweilen, beugen Sie vor und nehmen Sie sich vielleicht Zeitschriften oder ein Buch mit an die Wanne.

✅ Achten Sie darauf, dass Sie das Wasser nicht zu heiß einlassen. Zwischen 35 und 38 Grad hat das Bad eine gute Temperatur.

Das macht unser Basenbad so besonders

Darum HS Activa Produkte!

Hohe Bioverfügbarkeit

Wir verwenden ausschließlich Rohstoffe, die der menschliche Körper schnell & gut aufnehmen kann


100% Bio und Genfrei

Wir verwenden wertvolle Pflanzenextrakte aus kontrolliert biologischem Anbau oder die besten weltweit verfügbaren natürlichen Rohstoffe.

Hochdosierte Inhaltsstoffe

Wir verwenden für unsere Produkte nur hochdosierte Pflanzenextrakte, Aminosäuren, Mineralien & Vitamine.


Über 15 Jahre Erfahrung

Seit über 15 Jahren entwickelt Josef Hölzl Nahrungsergänzungsmittel, die er sich als Sportler immer selbst gewünscht hat.