Direkt zum Inhalt

Gratis Versand DE & AT ab 89€!

support@hs-activa.com

Schneller einschlafen, besser durchschlafen, erholt aufwachen.

Hier finden Sie die, aus unserer Erfahrung, besten Produkte, um einen guten und gesunden Schlaf zu unterstützen. Schlaf nimmt einen wichtigen Teil unseres Lebens ein, nämlich 1/3 davon (bei täglich 8 Stunden Schlaf). Körper und Geist benötigen Schlaf zur lebensnotwendigen Regeneration und Erholung. Es genügt bereits weniger zu schlafen, um deutlich weniger vom Leben zu haben. Schlafmangel wirkt sich u.a. negativ auf die Leistungsfähigkeit, den Blutzuckerspiegel und das Gewicht aus. Also schlafen Sie gut.

Schlaf gut | Melatonin

Melatonin ist ein Hormon, das der Körper auf natürliche Weise herstellt, wenn es dunkel wird. Es wird von der Zirbeldrüse im Gehirn produziert, aber auch in anderen Bereichen wie Augen, Knochenmark und Darm.

Es wird oft als "Schlafhormon" bezeichnet, da ein hoher Spiegel beim Einschlafen helfen kann. Melatonin selbst wird Sie jedoch nicht direkt zum Einschlafen bringen. Es lässt Ihren Körper einfach wissen, dass es Nacht ist, sodass Sie sich entspannen und leichter einschlafen können.

  • Besser einschlafen und erholter aufwachen: Melatonin trägt dazu bei die Einschlafzeit zu verkürzen und unterstützt beim durchschlafen. Für ein erholteres Aufwachen am nächsten Tag.
  • Kann Jetlag-Gefühle lindern: Melatonin trägt zur Linderung des subjektiven Jetlagempfinens bei.

Um die einschlaffördernde Wirkung noch weiter zu verbessern, haben wir zusätzlich folgende Inhaltsstoffe hinzugefügt:

  • Gamma-Aminobuttersäure (GABA): Fördert das Einschlafen und hilft bei Angst und Depressionen.
  • L-Glutamin: Sorgt für eine verbesserte Regeneration und unterstützt einen erholsamen Schlaf.
  • L-Tryptophan: Als physiologische Vorstufe des Glückshormons Serotonin kann sich L-Tryptophan postiv auf unsere Stimmung und auch Depressionen auswirken. Es ist ebenfalls die physiologische Vorstufe des Hormons Melatonin und beeinflusst somit ein gutes Ein- und Durchlafen.
  • Zinkcitrat: In Studien wurde nachgewiesen, dass bei Zinkmangel eine stark verringerte Melatoninproduktion stattfindet. Am Tag kann Zink Konzentrationsstörungen und Müdigkeits-Symptome verringern.
  • Vitamin B3: Für die Regenerationsfähigkeit sind ausreichend große Vitamin B3-Vorräte erforderlich.
  • Vitamin B6: Es hilft das Immunsystem zu stärken, Muskeln aufzubauen und wirkt sich positiv auf das Wachstum und die Entwicklung des Körpers aus.

Gute Laune | L-Tryptophan

L-Tryptophan ist eine essenzielle Aminosäure. Sie ist die Vorstufe des Neurotransmitters Serotonin (Glück), des Hormons Melatonin (Schlaf) und von Vitamin B3, somit wirkt es sich positiv auf die Stimmungslage, den Schlaf-Wach-Rhythmus, das Schmerzempfinden und auf die Appetitkontrolle aus.

  • Wirkt Stimmungsschwankungen, Depressionen, depressiven Verstimmungen, Müdigkeit und Schlafstörungen entgegen.
  • Es ist ebenfalls ein wichtiger Faktor zur Steigerung der Stressresistenz.
  • L-Tryptophan ist ein wichtiger Baustein für Struktur- und Funktionsproteine im Körper.

Tipp: Bei Schlafstörungen 30-45 Min. vor dem Zubettgehen Tryptophan auf leeren Magen einnehmen.

Magnesiumchlorid (Pulver/ Flakes)

Magnesium ist ein sogenannter essenzieller Nährstoff, dass heißt, Magnesium ist für den Körper lebenswichtig. Unser Organismus kann Magnesium nicht selbst herstellen. Wir müssen Magnesium Tag für Tag mit der Nahrung in ausreichender Menge zuführen. Aufgrund der heutigen Ernährungsweise und der industriellen Landwirtschaft kommt es jedoch zu einem gravierenden Mineralstoffmangel in der Bevölkerung.

  • Wirkt sich positiv auf Schlafstörungen aus: Magnesium kann die Einschlafzeit verkürzen sowie die Schlafqualität und -dauer verbessern, indem es die nächtlichen Melatoninwerte erhöht.
  • Aktiviert mehr als 300 Enzyme: Magnesium ist u.a. an mehr als 300 enzymatischen Prozessen beteiligt – insbesondere am Proteinstoffwechsel – und ohne Enzyme läuft bekanntlich fast nichts!
  • Entspannt Muskeln und Blutgefäße: Magnesium wirkt sich somit positiv auf Muskelkrämpfe und die Herzgesundheit aus.
  • Schützt das Nervensystem: Magnesium hat einen positiven Effekt auf Migräne, Angstzustände, Depressionen Hyperaktivität und Schlaflosigkeit.

Unser Magnesiumchlorid liegt in Form von Flakes vor, gebunden an Chlorid, dem Salz der Chlorwasserstoffsäure (= Salzsäure).

Magnesium (Presslinge)

Magnesium ist ein sogenannter essenzieller Nährstoff, dass heißt, Magnesium ist für den Körper lebenswichtig. Unser Organismus kann Magnesium nicht selbst herstellen. Wir müssen Magnesium Tag für Tag mit der Nahrung in ausreichender Menge zuführen. Aufgrund der heutigen Ernährungsweise und der industriellen Landwirtschaft kommt es jedoch zu einem gravierenden Mineralstoffmangel in der Bevölkerung.

  • Wirkt sich positiv auf Schlafstörungen aus: Magnesium kann die Einschlafzeit verkürzen sowie die Schlafqualität und -dauer verbessern, indem es die nächtlichen Melatoninwerte erhöht.
  • Aktiviert mehr als 300 Enzyme: Magnesium ist u.a. an mehr als 300 enzymatischen Prozessen beteiligt – insbesondere am Proteinstoffwechsel – und ohne Enzyme läuft bekanntlich fast nichts!
  • Entspannt Muskeln und Blutgefäße: Magnesium wirkt sich somit positiv auf Muskelkrämpfe und die Herzgesundheit aus.
  • Schützt das Nervensystem: Magnesium hat einen positiven Effekt auf Migräne, Angstzustände, Depressionen Hyperaktivität und Schlaflosigkeit.

Unser Magnesiumcitrat wird in Form eines Presslings eingenommen. Bei Magnesiumcitrat liegt Magnesium gebunden an Citrat, dem Salz der Zitronensäure vor.

Magnesium-Öl auf Urwasser

Magnesium ist ein sogenannter essenzieller Nährstoff, dass heißt, Magnesium ist für den Körper lebenswichtig. Unser Organismus kann Magnesium nicht selbst herstellen. Wir müssen Magnesium Tag für Tag mit der Nahrung in ausreichender Menge zuführen.

Aufgrund der heutigen Ernährungsweise und der industriellen Landwirtschaft kommt es jedoch zu einem gravierenden Mineralstoffmangel in der Bevölkerung.

  • Wirkt sich positiv auf Schlafstörungen aus: Magnesium kann die Einschlafzeit verkürzen sowie die Schlafqualität und -dauer verbessern, indem es die nächtlichen Melatoninwerte erhöht.
  • Aktiviert mehr als 300 Enzyme: Magnesium ist u.a. an mehr als 300 enzymatischen Prozessen beteiligt – insbesondere am Proteinstoffwechsel – und ohne Enzyme läuft bekanntlich fast nichts!
  • Entspannt Muskeln und Blutgefäße: Magnesium wirkt sich somit positiv auf Muskelkrämpfe und die Herzgesundheit aus.
  • Schützt das Nervensystem: Magnesium hat einen positiven Effekt auf Migräne, Angstzustände, Depressionen Hyperaktivität und Schlaflosigkeit.

Unser Magnesium-Öl versorgt den Körper transdermal (über die Haut) mit Magnesium.

Tipp: Bei nächtlichen Muskelkrämpfen den entsprechenden Bereich vor dem zu Bett gehen mit Magnesiumöl einreiben.

Die HS Activa Gesundheitsgarantie

Häufige Fragen

Wie schnell ist der Versand?

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware mit DHL oder DPD nach Deutschland innerhalb von 2 – 4 Tagen, bei Auslandslieferungen innerhalb von 5 – 7 Tagen nach Vertragsschluss. Bestellungen bis 14 Uhr werden in der Regel noch am gleichen Tag versendet.

Haben Sie eine Frage?

Zurück zum Produktberater

Schneller Versand mit DPD
Mehr Infos

30 Tage Zufriedenheits-Garantie
Mehr Infos

Käuferschutz mit Trusted Shops
Mehr Infos

Bonus Programm
Mehr Infos