✓ 15 Jahre Erfahrung   ✓ Hohe Bioverfügbarkeit   ✓ Gratis Versand ab 77€ (Nur Deutschland)

0

Ihr Warenkorb ist leer

MAP Aminosäuren: Die Grundversorgung für den Körper

von Josef Hölzl April 03, 2019 5 Minuten Lesezeit

MAP AminoAminosäuren. Der Begriff wird im Bereich der Leistungssportarten, aber auch beim Muskelaufbau sehr oft verwendet. Doch was sind Aminosäuren? Und was sind MAP Aminosäuren? Fragen, die in den nachfolgenden Abschnitten sehr genau beantwortet werden sollten, denn die MAP Aminosäuren sind nicht nur für den Leistungssportler eine Nahrungsergänzung.

Wer sich mit dem Thema Aminosäuren und MAP Aminosäuren beschäftigt, der wird sehr schnell auf einen Herrn treffen, Prof. Dr. M. Lucà-Moretti.

Prof. Dr. M. Lucà-Moretti hat sich 30 Jahre lange mit dem Thema Aminosäuren und Aminosäureverabreichung beschäftigt. Er gilt als der Entdecker des „Master-Pattern“. Seine intensive Forschungsarbeit am International Nutrition Research Center (INRC) hat es ermöglicht, dass die Aminosäuremuster in allen Lebewesen nun entschlüsselt sind.

Aus diesen Forschungen haben sich Rückschlüsse bilden lassen, in welchem Verhältnis die acht essentiellen Aminosäuren im menschlichen Organismus vorliegen müssen. Diese Forschung brachte den Durchbruch zum Verständnis in welcher Zusammensetzung die Aminosäuren vorhanden sein müssen, um möglichst vollständig für den Aufbau der Zellen genutzt werden zu können. Es hat sich gezeigt, dass die Abweichung von diesem idealen Wert möglichst gering sein muss, um die Netto-Stickstoffverwertung (NNU) gering zu halten.

Diese Erkenntnisse brachten den Durchbruch bei der Entwicklung der Master Amino Pattern, ein hocheffizientes Produkt für eine optimale Eiweißversorgung.

MAP Aminosäuren: das Wichtigste im Überblick:

  • Die MAP Aminosäure Presslinge sind ein 100 % reines Lebensmittel
  • Sie bestehen zu 100% aus frei-kristallinen Aminosäuren
  • Die Verwertbarkeit liegt bei 99%
  • Kaum Kalorien
  • Kaum Abfallstoffe (Stickstoff)
  • Gewonnen werden die Aminosäuren aus Mais
  • Sie enthalten keinerlei Zusatzstoffe
  • MAP Aminosäuren haben keinerlei Kontraindikationen
  • MAP Aminosäure Presslinge liefert ein optimales Verhältnis der acht essentiellen Aminosäuren

Warum sind Aminosäuren so wichtig?

Proteine oder besser gesagt Eiweiß setzt sich aus kleinen Bausteinen, den Aminosäuren, zusammen. Diese Aminosäuren sind für den menschlichen Körper essentiell, also lebensnotwendig. Über das Blut werden die Aminosäuren, normalerweise aus der Nahrung, aufgenommen und zu den Stellen des Körpers transportiert, wo sie in körpereigenes Eiweiß umgewandelt werden. Verantwortlich sind die Aminosäuren beispielsweise für die Produktion männlicher und weiblicher Hormone. Sie gehören auch mit zu den wichtigsten Bausteinen der Immunabwehr. Es wird nun schnell offensichtlich wieso Sie auf eine gute Aminosäureversorgung achten sollten. Das geht am besten mit den MAP – Master Amino Pattern.

Hinweis: Wozu braucht man Protein? Protein oder auch Eiweiß genannt, kann den Körper im großen Maße unterstützen. Protein sollte vor allem eingenommen, um die Zellgenerierung und den Muskelaufbau zu unterstützen. Natürlich sind Eiweiße in vielen Bereichen des Körper wichtig. Auch das Immunsystem wird stetig durch die Proteine unterstützt.

Was ist an MAP so besonders?

Das Eiweiß ist bekanntermaßen ein wichtiger Baustein der menschlichen Ernährung. Doch wo helfen Ihnen die Eiweiße? Sie sind beim Muskelaufbau beteiligt, sie verhindern den Abbau von Muskelmasse und was noch wichtiger erscheint: sie helfen auch der Immunabwehr. Normalerweise werden Menschen dazu angehalten die Eiweiße über Nahrungsmittel aufzunehmen. Dazu sollten Fisch, Eier, Fleisch und Milchprodukte verzehrt werden.

Leider fallen bei der Verwertung des Eiweißes, welches aus den verschiedenen Nahrungsquellen gewonnen wird, auch immer wieder Abfallprodukte an. Bei diesen Abfallprodukten handelt es sich um Stickstoff. Entstehen kann dieses Abfallprodukt vor allem dadurch, dass die Aminosäurezusammensetzung nicht komplett für den Zellaufbau des menschlichen Körpers gedacht ist.

Studien haben herausgefunden, dass durchschnittlich bei der Einnahme von Nahrungsmitteln 68 Prozent Stickstoff als Abfall anfallen. In diesem Fall ist die Zusammensetzung der Aminosäuren nicht komplett auf den menschlichen Stoffwechsel abgestimmt. Die optimale Zusammensetzung der 8 essentiellen Aminosäuren wurde nach längerer Forschung entdeckt. Dadurch entstand eine Verwertbarkeit von 99 Prozent. Aus diesem Grund fallen bei der Anwendung von MAP – Master Amino Pattern nur sehr wenig Stickstoffabfälle und damit auch kaum Kalorien an.

Gleichzeitig stehen nach der Einnahme der MAP mehr wertvolle Aminosäuren für den Zellaufbau zur Verfügung. MAP Aminosäuren bieten aktuell weltweit den höchste Proteinnährwert, der aktuell noch von keinem anderen Lebensmittel oder Nahrungsergänzungsmittel erreicht werden konnte.

Welche Wirkung haben MAP Aminosäuren?

Die Zusammensetzung der MAP Aminosäure Presslinge ist nicht das einzige Merkmal, welches sich hervorheben lässt, denn auch die schnelle Verfügbarkeit sollte angesprochen werden. Wenn Sie sich entscheiden MAP Aminosäuren einzunehmen, wird der Pressling bereits nach 23 Minuten im Dünndarm vollständig verwertet. Die MAP Aminosäuren stehen danach für alle Körperfunktionen zur Verfügung. Die MAP Aminosäure Presslinge sind also für eine vollständige Eiweißversorgung ideal geeignet.

Hinweis zur Einnahme: Die Einnahme erfolgt täglich. Die MAP werden ein bis drei Mal am Tag eingenommen. Pro Einnahme sind fünf Presslinge vorgesehen.

Achtung: Die Menge der Presslinge wird auf das Geschlecht und das Alter angepasst.

Wer sollte MAP Artikel anwenden?

Normalerweise sprechen solche Versorgungen nur Sportler an. Doch auch Nichtsportler können von den Einnahmen der Artikel profitieren.

MAP sind unter anderem für folgende Personengruppen geeignet:

  • Schwangere
  • Personen mit einer gestörten Proteinverdauung
  • Personen die körperlich schwer arbeiten
  • Personen die sich von Verletzungen und Operationen erholen
  • Bei hohem BMI (Personen die abnehmen wollen)
  • Veganern und Vegetariern
  • Personen in einem Alter ab 40 Jahren

Wie ist MAP zusammengesetzt?

Die MAP Artikelsind keine Medikamente. MAP Eiweiß ist ein Lebensmittel, welches eine hohe Verträglichkeit besitzt. MAP besteht aus 100%Prozent hochreinen, freien und kristallinen Aminosäuren.

MAP Zusammensetzung:

  • L-Leucin (19,6%)
  • L-Valin (16,6%)
  • L-Isoleucin (14,8%)
  • L-Lysin (14,3%)
  • L-Phenylalanin (12,9%)
  • L-Threonin (11,1%)
  • L-Methionin (7,0%),
  • L-Tryptophan (3,7%)

MAP Amino Inhalt

MAP ist ein veganes Produkt, welches aus Mais gewonnen wird. Somit ist es auch für Menschen mit einer veganen Ernährungsweise empfehlenswert.

Welche Vorteile bietet die Einnahme von MAP?

Abgesehen davon, dass die MAP Artikel essentielle Aminosäuren enthalten, kann die Einnahme für Sie folgende Vorteile bieten:

  • gute Eiweißversorgung
  • geringe Stickstoffbilanz
  • hohe Bioverfügbarkeit
  • Körper wird nicht mit unnötigen Kalorien belastet

Welche Vorteile ergeben sich durch die Aminosäuren für Sportler?

Auch Sportler, die gezielt auf Aminosäuren zurückgreifen, haben ihre Vorteile bei der Einnahme. Diese beziehen sich vor allem auf die nachfolgenden Aspekte:

  • Das Verhältnis der Körperproteinsynthese kann optimiert werden
  • Optimierung der Muskelstärke, der Muskelmasse und der Muskelausdauer
  • Verkürzte Regenerationszeit nach dem Training
  • Optimierung des Verdauungsvorgangs

Hinweis: Die Dauer der Anwendung bis zur Einstellung eines positiven Ergebnisses kann sich je nach Anwender unterscheiden. Sie werden also nicht gleich nach der ersten Einnahme eine Wirkung verspüren.

Kann man mit MAP abnehmen?

Die Schlüsselfragen für viele Frauen, die gerne dem Gewicht den Kampf ansagen würden. Kann man mit Aminosäuren in der Zusammensetzung MAP abnehmen? Es geht. Wenn man sich als Nutzerin oder als Nutzer an bestimmte Richtlinien hält ist es möglich. Durch den Einsatz des MAP haben Nutzerinnen und Nutzer nicht nur die Möglichkeit eine gesunde Gewichtsreduktion zu erhalten, sondern bekommen auch eine Entschlackungskur, die den Körper von allen Schadstoffen befreit.

Wie kann man MAP in diesem Bereich einsetzen?

Es ist im Grunde ganz einfach. Wer mit MAP abnehmen will, der muss sich an eine gesunde Ernährung halten. Kein Zucker, keine Kohlenhydrate, kein Salz und keine Milchprodukte. Frisches Obst und Gemüse sind ausreichend, wenn die Kombination mit MAP erfolgt. Zu beachten gibt es aber nicht nur die Ernährung, sondern auch die Menge der Mahlzeiten.

Um einen Abnehmerfolg zu erhalten, sollte der Grundumsatz entsprechend konstant bleiben. Es hilft nicht zu Hungern. Dadurch kann der Körper in einen Notzustand geraten und löst die Speicherfunktion aus. Es kommt zum gegenteiligen Prinzip. Durch den Einsatz der MAP Produkte hat jeder die Möglichkeit den Körper effizient zu versorgen und die unschönen Wassereinlagerungen, die durch salzhaltige und falsche Ernährung entstehen, zu vermindern.

Ein kleiner Hinweis: Sport ist auch dann wichtig, wenn MAP zum Abnehmen verwendet wird. Die MAP Artikel lassen sich nur in der Kombination aus einer gesunden Ernährung und Sport effizient einsetzen.

Warum kann die Einnahme der MAP Produkte gesundheitsfördernder sein als die Aufnahme von Nahrungsproteinen?

Die Unterschiede beider Proteinquellen sind die entstehenden Stickstoff-Abbauprodukte. Diese sind bei der Einnahme von MAP wesentlich geringer und somit ist die Einnahme gesünder. MAP produziert nur 1% der Stickstoff-Abbauprodukte. Ganz im Gegensatz zu den herkömmlichen Quellen der Proteine. Es gibt natürlich noch weitere Aspekte. So ist MAP sehr kalorienarm, weshalb das Abnehmen entsprechend leichter fällt. Außerdem ist das MAP frei von Fett, was bei den normalen Nahrungsproteinen nicht der Fall ist.

Den gleichen Effekt kann man im Rahmen der Zuckerwerte feststellen, denn auch diese sind nicht vorhanden. Auch Stoffwechselprodukte werden bei der Einnahme der MAP Produkte nicht erzeugt. Dadurch lohnt es sich auch für „Nichtsportler“ die MAP Produkte den normalen Proteinquellen vorzuziehen.


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Vitamin D3 bei Sonnenbrand?

von Josef Hölzl August 28, 2019 1 Minuten Lesezeit

Vollständigen Artikel anzeigen
Das müssen Sie über Probiotika wissen!

von Josef Hölzl August 13, 2019 5 Minuten Lesezeit

Vollständigen Artikel anzeigen
Darum ist das Spurenelement Bor für Ihre Gesundheit so wichtig!

von Josef Hölzl Juni 27, 2019 3 Minuten Lesezeit

Vollständigen Artikel anzeigen

10% Gutschein!