Directo al contenido

Gratis Versand DE & AT ab 89€!

support@hs-activa.com

Warum unser MAP Amino so besonders ist!

Warum sollte man ausreichend Protein zu sich nehmen?

Proteine (Eiweiße) sind die Grundbausteine allen Lebens. Sie bestehen aus Ketten von Einzelbausteinen. Diese Einzelbausteine nennt man Aminosäuren.

Proteine sind Hauptbestandteil jeder Körperzelle und erfüllen andererseits lebenswichtige Aufgaben.

Sie sind…

    • Bestandteil des Immunsystems.
    • am Zellaufbau von Blut, Muskeln, Organen, Blutgefäßen, Nerven, Faszien, Knorpeln, Knochen, Haut und Haaren beteiligt.
    • wichtig für die Übertragung von Nervenimpulsen.
    • notwendig für den Transport von Sauerstoff und Fetten.
    • essentiell für den Aufbau von Kollagen, Antikörpern, Gerinnungsfaktoren etc.

Wichtige Erkenntnis:

Alle menschlichen Proteine werden aus 20 - 23 verschiedenen Aminosäuren aufgebaut.

Davon sind 8 Aminosäuren lebensnotwendig (essentiell). Diese essentiellen Aminosäuren können vom Körper nicht selbst hergestellt werden und müssen daher über die Nahrung zugeführt werden.

Alle anderen Aminosäuren sind nicht essentielle Aminosäuren und können vom Körper aus den essentiellen Aminosäuren selbst hergestellt werden.

Für einen ideal verlaufenden Proteinstoffwechsel ist es von Bedeutung, dass die essentiellen Aminosäuren im richtigen, ausgewogenen Verhältnis zueinander aufgenommen werden.

Man muss also beim Kauf eines Protein-Produktes darauf achten, dass die einzelnen Aminosäuren in einer ausgewogenen Mischung vorliegen.

Denn sollte von einer Aminosäure im Verhältnis zu den anderen zu wenig vorhanden sein (limitierende Aminosäure), dann ist die Fähigkeit des Körpers körpereigene Proteine herzustellen eingeschränkt.

Daher ist unser MAP Amino das perfekte Produkt. Es enthält alle 8 essentielle Aminosäuren im idealen Verhältnis!

10% Rabatt auf unser MAP Amino!

MAP-Amino liefert ihnen alle 8 lebensnotwendigen Aminosäuren, die der menschliche Körper benötigt!

Alle 8 essentiellen Aminosäuren im perfekten Verhältnis, so dass der menschliche Körper diese zu 99% aufnehmen kann!

Kleiner Pressling, 100% Vegan und angenehm zu schlucken!

In welcher Form kann man Proteine zu sich nehmen?

Proteine kann man natürlich zum einen in Form von tierischem und pflanzlichem Protein über die Nahrung aufnehmen oder über spezielle Nahrungsergänzungs-Produkte. Doch wie kann man seine tägliche Proteinversorgung optimal gestalten?

Hier ein kurzer Vergleich, der uns zur Verfügung stehenden Proteinquellen.

 

Tierisches Protein

Tierische Proteine sind für den Menschen sehr wertvoll, da sie ihm im Allgemeinen ähnlicher sind als Pflanzen und deren Proteine.

Sie können 2 - 3 Mal pro Woche in eine gesunde und ausgewogene Ernährung mit eingebaut. Es ist jedoch darauf zu achten, dass es sich um hochwertige tierische Proteinquellen aus biologischer Landwirtschaft handelt.

Minderwertige tierische Proteine werden oft zu günstigeren Preisen verkauft, jedoch wurden die Tiere artfremd gefüttert, schlecht gehalten und mit Antibiotika vollgestopft.

Ganz zu schweigen von dem Stress, den die Tiere über ihr kurzes Leben hatten. All diese negativen Faktoren würden wir mit dem Verzehr des Fleisches oder Eis in unseren Körper übernehmen.

Damit der Körper aus einem Steak körpereigene Proteine aufbauen kann, muss es sehr aufwendig und lange verstoffwechseln.

Waren Sie schon einmal so richtig müde und träge nach einem Besuch im Steak House und haben die ganze Nacht schlecht geschlafen?

Das liegt daran, dass unser Körper ganz schön zu tun hatte! Weiterhin fallen bei der Verdauung von tierischem Protein viele Abfallprodukte an, die wir über die Nieren wieder ausscheiden müssen und dem Körper bei übermäßigem Verzehr auch schaden können (Purine was Gicht und Nierensteine etc. begünstig).

 

Pflanzliches Protein

Pflanzliche Eiweiße sind wesentlich leichter für den Körper zu verstoffwechseln als tierische Eiweiße, da der Körper für ihre Verdauung weniger Energie aufwenden muss.

Hervorragende pflanzliche Proteine sind z.B. Hülsenfrüchte (z.B. Erbsen, Linsen, Bohnen, Soja, Kichererbsen etc.), Ölsaaten, Nüsse und Mandeln, Quinoa oder auch Lupine und Hafer aus biologischem Anbau.

Bei pflanzlichen Proteinen kommt es auf die richtige Kombination an, damit alle Aminosäuren im richtigen Verhältnis zueinander aufgenommen werden können.

Daher sollte die Pflanzenkost möglichst vielseitig aufgebaut sein. Eine hervorragende Kombination pflanzlicher Proteine zu einem vollständigen Aminosäureprofil stellt zum Beispiel die Kombination aus Reis und Bohnen dar.

 

Als Ergänzung einer täglich ausgewogenen und gesunden Ernährung kann eine Nahrungsergänzung mit Proteinen bzw. Aminosäuren sehr sinnvoll sein.

Das gilt auch besonders in Zeiten der Regeneration, nach Krankheiten, bei Schwächezuständen, in Zeiten spezieller Diäten, einem schwachen Verdauungssystem oder auch sportlicher Betätigung.

 

Proteinshakes

Die Auswahl eines gesunden Proteinshakes ist gar nicht so einfach, denn sie enthalten oft viele künstliche Zusätze, auf die ein gesund lebender Mensch gerne verzichten würde (z.B. Aromen, künstliche Farbstoffe, synthetische Süßstoffe uvm.).

Außerdem bestehen die Shakes häufig aus Molkeprotein, Eiprotein, Weizenprotein oder Sojaprotein und können damit viele Unverträglichkeiten auslösen bzw. sind nicht für Vegetarier sowie Allergiker geeignet.

Gesunde Proteinshakes sollten aus erstklassiger Quelle und schonender Verarbeitung stammen. So ist zum Beispiel Reisprotein aus gekeimten und fermentiertem Vollkornreis, Bio-Lupinen Protein oder Bio-Hanfprotein sehr zu empfehlen.

Diese Produkte sind jedoch häufig sehr teuer und auch nicht immer in einem ausgewogenen Aminosäureverhältnis gemischt.

 

EAAs (Essential Amino Acids)

Protein-Produkte die unter dem Namen EAAs (Essential Amino Acids) verkauft werden, bestehen aus den bereits oben genannten 8 essentiellen Aminosäuren.

Man könnte jetzt denken, dass sei die perfekte Nahrungsergänzung mit Aminosäuren, jedoch stimmt das nicht ganz.

EAAs enthalten zwar die 8 essentiellen Aminosäuren, diese liegen jedoch meist nicht in dem erforderlichen ausgewogenen Mischverhältnis zueinander vor, wie der Körper es für eine optimale benötigt Produktion körpereigener Aminosäuren benötigt.

Das heißt, bei der Verstoffwechselung entstehen unnötige Abfallstoffe.

BCAAs

BCAAs sind Produkte mit den verzweigtkettigen Aminosäuren Leucin, Isoleucin und Valin. Diese Aminosäuren sind 3 der 8 essentiellen Aminosäuren.

Sie werden besonders von Kraftsportlern gerne isoliert eingenommen, da sie wesentlich für den Erhalt und Aufbau von Muskeln und die körperliche Ausdauer verantwortlich sind. Wie sinnvoll die Einnahme von diesen 3 Aminosäuren in isolierter Form ist, ist umstritten.

MAP Amino

MAP bedeutet Master Acid Pattern, was so viel heißt, wie die 8 essentiellen Aminosäuren liegen in einem optimalen und ausgewogenen Verhältnis zueinander vor. Die vorherigen Ausführungen sollten deutlich gemacht haben, dass MAP Amino die ideale Nahrungsergänzung mit Aminosäuren darstellt, da…

10% Rabatt auf unser MAP Amino!

MAP-Amino liefert ihnen alle 8 lebensnotwendigen Aminosäuren, die der menschliche Körper benötigt!

MAP-Amino ist, im Vergleich zu allen anderen Proteinquellen, unschlagbar günstig und innerhalb von nur 23 Minuten im Blut

Kleiner Pressling, 100% Vegan und angenehm zu schlucken!

Fazit

MAP Amino ist im Vergleich zu den anderen vorgestellten Proteinquellen unschlagbar in der biologischen Wertigkeit für den menschlichen Körper, Preis und Produktqualität.

Es eignet sich hervorragend zur Nahrungsergänzung zusätzlich zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung. MAP Amino ist äußerst gut verträglich und für Allergiker, Veganer oder kranke Menschen perfekt geeignet.

Dejar un comentario

Por favor tenga en cuenta que los comentarios deben ser aprobados antes de ser publicados

Schneller Versand mit DPD
Mehr Infos

30 Tage Zufriedenheits-Garantie
Mehr Infos

Käuferschutz mit Trusted Shops
Mehr Infos

Bonus Programm
Mehr Infos